Geschichte

Oswald – eine Schweizer Erfolgsgeschichte

  •  

    1930

    Vom Ein-Mann-Betrieb zur blühenden Firma

    Bereits in jungen Jahren war Meinrad Oswald fasziniert von Rohstoffen aus aller Herren Länder. Der gute Geschmack war seine Leidenschaft und darum erwarb er im Alter von 20 Jahren eine kleine Kaffeerösterei in Zürich. Er verkaufte seine Produkte ohne Zwischenhandel direkt an seine Kundinnen und Kunden. Dieser persönliche Kundenkontakt war sein Erfolgsrezept.

  •  

    1945

    Oswald für die gute Küche

    Neben dem Kaffeerösten widmete sich Meinrad Oswald ganz der Entdeckung einzigartiger Gewürze und so entstanden Gewürzmischungen, Bouillons und Saucen, die sich in Duft und Geschmack bis heute deutlich von Standardmischungen abheben. „Oswald für die gute Küche“ war geboren. Der Ein-Mann-Betrieb entwickelte sich rasch zu einer erfolgreichen Firma mit eigenen Verkaufsläden und mit Mitarbeitern, welche die Kunden zu Hause besuchen und beraten. Oswald lebte schon damals vor, was Marketingexperten heute «Kundennähe» nennen. Hausbesuche, Kundengespräche, aufmerksam zuhören, Wünsche erahnen, daraus Produkte entwickeln und anbieten – all dies bereitete ihm viel Freude.

  •  

    1958

    1958 Neuer Produktionsstandort in Steinhausen/ZG

    Oswald konnte 1958 den neuen Produktionsstandort in Steinhausen/ZG eröffnen mit neuen Produktionsanlagen für Pulver- und Pastenmischungen. Seit der Gründung wurde das Sortiment laufend erweitert und den aktuellen Ernährungstrends angepasst. Dies erforderte Anpassungen der Produktionsanlagen an die neusten Technologien.

  •  

    2011

    60. Jubiläumsjahr mit Weltrekord und Kaffeekapselsystem

    Anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums erweiterte Oswald sein Sortiment um Backmischungen für Cakes und Muffins und lancierte diese mit einem Weltrekord: Innert einer Stunde verkauften die Mitarbeitenden 6'060 Muffins.

  •  

    2015

    Oswald Kaffee-Kapselsystem

    Oswald erneuerte seine Kaffeetradition: mit dem neuen Oswald ! Gemeinsam mit dem Kaffeekapsel-Erfinder Eric Favre hat Oswald das Kaffeekapsel-System für die Firma Oswald perfektioniert.

  •  

    Heute

    Heute: Kundenorientierte Schweizer Firma

    Die Firma hat sich in den letzten Jahren vom kleinen Familienbetrieb zum leistungsfähigen und modernen Nahrungsmittelunternehmen entwickelt. Heute arbeiten 110 Personen in der Produktion und Verwaltung in Steinhausen (Kanton Zug) und produzieren über 160 Produkte. Noch heute legt die Firma grössten Wert auf den persönlichen Kontakt und den partnerschaftlichen Austausch mit den Kundinnen und Kunden. Eines der Oswald-Erfolgsprodukte, die fettfreie Bouillon Végétal , ist zum Beispiel auf Anregung von Kunden entwickelt worden.

Drehen Sie Ihr Gerät für ein besseres Nutzererlebnis.